Heilpraktiker, Osteopathie, Vorsorgeuntersuchungen und mehr

Ab sofort ist auf unserer Website zur ambulanten Zusatzversicherung unser neuer Vergleichsrechner verfügbar. Mit der ambulanten Zusatzversicherung ergänzen Sie Ihre gesetzliche Krankenversicherung um sinnvolle Zusatzleistungen, die Sie beim Arzt schon beinahe zum Privatpatienten machen.

So wählen Sie den richtigen Schutz

1. Überlegen Sie zuerst, für welche Bereiche Sie zusätzliche Leistungen wünschen.

2. Prüfen Sie, welche Kosten Ihre Krankenversicherung bereits übernimmt.
Hier geht es zur Leistungsübersicht der Daimler BKK (PDF).

3. Wenn Sie die Lücken Ihrer Versorgung kennen, können Sie in unserem Vergleichsrechner gezielt nach der richtigen Ergänzung Ihrer Vorsorge suchen.

4. Haben den passenden Schutz gefunden, können Sie diesen einfach online beantragen.

Tipps zum Rechner
Die Versicherer zur Zusatzversicherung bündeln meist mehrere Leistungsbereiche zu einem Tarif. Über die Filter auf der Ergebnisseite können Sie bestimmte Leistungsbereiche ausschließen. Jedoch fallen beim Ausschluss alle Tarife aus der Ergebnisübersicht, die den ausgeschlossenen Bereich beinhalten. Häufig sind gebündelte Tarife interessanter als Solo-Tarife, die nur einen bestimmten Bereich Ihrer gesetzlichen Versicherung ergänzen.