Vorschlagsanforderung und Beratung zur Rechtsschutzversicherung

Im Alltag in einen Konflikt zu geraten, ist nicht ungewöhnlich. Wenn Situationen sehr unübersichtlich werden, lassen sie sich häufig nur über einen Anwalt regeln. Dabei entstehen oft hohe Kosten – insbesondere dann, wenn Sie zusätzlich die Kosten der Gegenseite tragen müssen. Unsere Rechtsschutzversicherung sichert Sie gegen diese finanziellen Schäden ab. Namhafte Versicherungspartner vermitteln Ihnen im Ernstfall kompetente Fachkräfte und unterstützen Sie darüber hinaus, rechtliche Auseinandersetzungen aus dem Weg zu schaffen.

Vorschlagsanforderung und Beratung zur Rechtsschutzversicherung

Wofür interessieren Sie sich?
Wie möchten Sie Ihren persönlichen Vorschlag erhalten?*
Ihre persönlichen Daten
Angaben zur Rechtsschutzversicherung
Für welche Bereiche wünschen Sie Rechtsschutz?

Privat-Rechtsschutz bildet den Grundbaustein einer Rechtsschutzversicherung. Darüber sind neben vielen anderen Leistungen z. B. Streitigkeiten aus Kauf- und Dienstleistungsverträgen abgesichert.

Auseinandersetzungen mit dem Arbeitgeber sichern Sie über den Berufs-Rechtsschutz ab. Ein klassisches Beispiel dazu ist die Kündigung durch den Arbeitgeber, bei der es für Sie eventuell gleich zu drei Streitfällen kommen kann: Kündigungsschutz, Arbeitszeugnis, Abfindung.

Sie möchten sich z. B. gegen den Vorwurf wehren, Verursacher eines Verkehrsunfalls gewesen zu sein. Oder Ihnen drohen Punkte im Zentralregister für ein Vergehen, dessen Sie sich nicht schuldig gemacht haben.

Versicherungsschutz für Mieter und Eigentümer selbstbewohnter Wohneinheiten, z. B. bei Streitigkeiten mit den Nachbarn wegen anhaltendem Lärm oder mit der Hausverwaltung wegen falscher Nebenkostenabrechnungen.

Versicherungsschutz für Vermieter und Verpächter von Wohnungen und Grundstücken, um sich z. B. bei Streitigkeiten mit den Mietern abzusichern.

Sie können hier bis zu 3 vermietete Wohneinheiten angeben. Bei mehr als 3 vermieteten Einheiten bitte das Formular mehrfach ausfüllen oder gerne auch durch Daimler VVD beraten lassen.

Anschrift Objekt 1

Bitte geben Sie hier die genaue Bezeichnung des vermieteten Objektes ein (z. B. Wohnungsnummer, Parzelle etc.).

Bitte geben Sie hier den Brutto-Jahresmietwert für diese vermietete Einheit an. Der Brutto-Jahresmietwert setzt sich aus den folgenden Werten zusammen: Miet- / Pachteinnahme, Anteil Grundsteuer, Kabelanschlussgebühr, Kosten für Reinigung, Beleuchtung, Müllabfuhr, Schornsteinfeger, Straßenreinigung, Unterhaltungskosten für Gemeinschaftsanlagen, Anteil Gebäudeversicherung und Haftpflichtversicherung und Kosten für Wasser.

Anschrift Objekt 2

Bitte geben Sie hier die genaue Bezeichnung des vermieteten Objektes ein (z. B. Wohnungsnummer, Parzelle etc.).

Bitte geben Sie hier den Brutto-Jahresmietwert für diese vermietete Einheit an. Der Brutto-Jahresmietwert setzt sich aus den folgenden Werten zusammen: Miet- / Pachteinnahme, Anteil Grundsteuer, Kabelanschlussgebühr, Kosten für Reinigung, Beleuchtung, Müllabfuhr, Schornsteinfeger, Straßenreinigung, Unterhaltungskosten für Gemeinschaftsanlagen, Anteil Gebäudeversicherung und Haftpflichtversicherung und Kosten für Wasser.

Anschrift Objekt 3

Bitte geben Sie hier die genaue Bezeichnung des vermieteten Objektes ein (z. B. Wohnungsnummer, Parzelle etc.).

Bitte geben Sie hier den Brutto-Jahresmietwert für diese vermietete Einheit an. Der Brutto-Jahresmietwert setzt sich aus den folgenden Werten zusammen: Miet- / Pachteinnahme, Anteil Grundsteuer, Kabelanschlussgebühr, Kosten für Reinigung, Beleuchtung, Müllabfuhr, Schornsteinfeger, Straßenreinigung, Unterhaltungskosten für Gemeinschaftsanlagen, Anteil Gebäudeversicherung und Haftpflichtversicherung und Kosten für Wasser.

Prinzipiell besteht in der Rechtsschutzversicherung kein Schutz beim Vorwurf einer vorsätzlich begangenen Straftat. Durch die Zusatzbausteine Erweiterter Straf-Rechtsschutz (HDI Versicherung / ROLAND Rechtsschutz) beziehungsweise Spezial-Straf-Rechtsschutz (Itzehoer Rechtsschutz Union) können diese Fälle jedoch auch eingebunden werden. Der Versicherungsschutz bleibt nur bestehen, wenn der Beschuldigte im Laufe des Verfahrens vom Vorwurf des Vorsatzes freigesprochen wird. Andernfalls sind erbrachte Leistungen des Rechtsschutzversicherers zurückzuzahlen. Keinen Versicherungsschutz bietet die Rechtsschutzversicherung bei Verbrechen, beispielsweise Mord und Totschlag.

Organe sind z. B. Gesellschafter oder Vorstände von Unternehmen. Streitigkeiten mit dem Arbeitgeber werden in diesem Fall nicht vor Arbeits- sondern Zivilgerichten verhandelt. Versicherungsschutz für diese Art der Beschäftigung bietet der Anstellungs-Vertrags-Rechtsschutz, zu dem wir Sie bei Bedarf gerne beraten.

Beratung zur Rechtsschutzversicherung
Neben den Bausteinen zur Rechtsschutzversicherung gibt es einige Gestaltungsmöglichkeiten, um den Versicherungsschutz besser an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Bitte wählen Sie bei den folgenden Fragen z. B., ob Sie Schutz für sich alleine oder auch für Ihre Familie wünschen und in welcher Form Sie eine Selbstbeteiligung in den Vertrag einschließen möchten. Wichtig für den Versicherungsschutz ist auch, ob bereits Vorschäden bestehen.

In einigen unserer Tarife können Sie Elternteile, die in Ihrem Haushalt leben, mit in den Vertrag aufnehmen. Wichtig ist hierbei, dass es sich um die gleiche Wohneinheit handelt.

In der Rechtsschutzversicherung ist es inzwischen üblich, eine Selbstbeteiligung zu vereinbaren. Sie haben die Möglichkeit, zwischen einer festen und einer sich durch schadenfreie Jahre reduzierenden Selbstbeteiligung (nicht bei allen Leistungsbereichen wählbar) zu entscheiden.

Bitte berücksichtigen Sie, dass Rechtsschutzversicherer keinen Versicherungsschutz für bereits eingetretene Rechtsschutzfälle bieten. Versicherungsschutz besteht nur für zukünftige unerwartete Auseinandersetzungen.

Bei Unterschreitung des Mindestbeitrags erstellen wir einen Vorschlag mit der nächsthöheren Zahlweise.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Gerne beraten wir Sie weiterhin und informieren Sie über Neuigkeiten, die für Sie interessant sind. Dafür benötigen wir Ihre datenschutzrechtliche Einwilligung zur Speicherung und Nutzung Ihrer Daten.
Ich habe die Einwilligungserklärung gelesen und bin mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden. Sie können mich auf folgende Weise kontaktieren:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Wir benötigen diese Angaben, um Ihnen einen persönlichen Versicherungsvorschlag unterbreiten bzw. Sie indivduell beraten zu können.